Datenschutzbestimmungen

I. Allgemeines

abfindungsheld.de, ein Angebot der Legal Hero GmbH mit Sitz in Gontardstraße 11, 10178 Berlin (im Folgenden: „abfindungsheld.de), legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden: „Daten“) und hält sich dementsprechend an alle anwendbaren Datenschutzgesetze und verwendet Ihre Daten mit größtmöglicher Sorgfalt nur im nachfolgend dargestellten Umfang.

Der Nutzer (im Folgenden: „Nutzer“) soll vorliegend darüber informiert werden, welche Arten von Daten auf der Website www.abfindungsheld.de und verbundener Subdomains sowie auf sonstigen Kanälen von abfindungsheld.de (im Folgenden auch: „Angebot”) zu welchen Zwecken erhoben, gespeichert und verarbeitet werden sowie welche Maßnahmen getroffen sind, um sicherzustellen, dass der Schutz der Daten des Nutzers jederzeit gewährleistet wird.

Über den geschilderten Umfang hinaus werden Daten ohne Zustimmung des Nutzers weder genutzt noch an Dritte weitergegeben.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person und können dazu genutzt werden, eine Person zu identifizieren. Als personenbezogene Daten gelten deshalb bspw. der Name, die (Post- und/oder E-Mail-) Adresse und Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse.


2. Datenerhebung und –speicherung

Auf der Website von abfidnungsheld.de haben die Benutzer die Möglichkeit, konkrete Anfragen zur Überprüfung eines möglichen Abfindungsanspruchs nach einer Kündigung zu stellen. Die individuelle Anfrage wird sodann an unsere Partneranwälte und nachfolgend näher bestimmte Kooperationspartner (im Folgenden: „Partner“) zur Bearbeitung weitergeleitet.

Die mitgeteilten Daten werden von abfindungsheld.de gespeichert und im Rahmen der Vereinbarung zur effektiven Rechtsverteidigung verwendet.

Jeder Zugriff auf das Angebot und jeder Abruf von Daten über diese werden für statistische Zwecke und zu Sicherungszwecken protokolliert. Hiervon umfasst ist die Speicherung zur ausschließlich internen Nutzung von der IP-Adresse des Nutzers, des Datums und der Uhrzeit des Abrufs sowie des erfolgreichen Abrufs in anonymisierter Form in sog. Logfiles (Protokolldateien). Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern dienen lediglich der Auswertung der Zugriffe auf das Angebot, der Optimierung des Angebotes sowie der Sicherstellung der Stabilität und Betriebssicherheit des Systems, um das Angebot gegen mögliche Angriffe von außen zu schützen.

Weiterhin nutzt abfindungsheld.de die erhobenen Daten in anonymisierter Form zu Zwecken der Marktforschung und zur Gewinnung von Erkenntnissen zur Verbesserung des eigenen Angebots, jedoch nur soweit der Nutzer nicht von seinem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung seiner Daten zu widersprechen.

Die Server, auf denen die Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt, befinden sich ausnahmslos in Deutschland und sind gegen den unbefugten Zugriff Dritter besonders geschützt sind. Sämtliche Mitarbeiter und/oder sonstige für abfindungsheld.de tätige Personen, die Zugang zu den Daten des Nutzers erhalten, werden gesondert auf das Datenschutzgeheimnis verpflichtet und befolgen eben diesen Vorgaben.


3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur mit ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers. Die Weitergabe von Daten ist dabei auf das für die Bearbeitung der Anfrage des Nutzers sowie auf das mit der Leistungsabwicklung notwendige Maß beschränkt.

Vereinzelt unterstützen uns externe Dienstleister, insbesondere unsere Partneranwälte, um ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben. Sofern also von abfindungsheld.de beauftragte Unternehmen (z.B. Internetprovider) Daten für abfindungsheld.de erheben, speichern oder verarbeiten erfolgt dies unter stetiger Kontrolle von abfindungsheld.de und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.


4. Einwilligung

Mit seiner Einwilligung in die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung, erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit der dort geregelten Erhebung und Nutzung seiner Daten. Die Einwilligung erfolgt durch ein Klicken auf die Checkbox des Feldes „Datenschutzbestimmungen akzeptieren“ (Opt-In). Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert und der Inhalt der Einwilligung ist für den Nutzer jederzeit abrufbar.


5. Einwilligung in die Datenverarbeitung zu weiteren Zwecken

Damit der Nutzer durch weitere Kooperationspartner von abfindungsheld.de über Angebote informiert werden kann, ist es erforderlich, dass der Nutzer nachfolgend seine Einwilligung in die weitergehende Nutzung seiner persönlichen Daten erklärt.

Der Nutzer erklärt sich daher damit einverstanden, dass abfindungsheld.de die vom Nutzer angegebenen Daten zum Zwecke der eigenständigen Beratung, Information oder Kundenbetreuung durch Kooperationspartner an Dritte übermittelt, verarbeitet und nutzt und zu diesem Zwecke zu den oben angegebenen Zwecken auch per E-Mail oder Telefon/SMS angesprochen zu werden.

Der Nutzer willigt insbesondere ausdrücklich ein, dass abfindungsheld.de die mitgeteilten Daten– soweit erforderlich – an Dritte übermittelt und diese dort erhoben, gespeichert und im gleichen Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wie abfindungsheld.de dies nach dieser Datenschutzerklärung tun dürfte.


6. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Der Benutzer ist berechtigt, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die Daten, die über ihn gespeichert wurden, Auskunft zu erhalten. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung der Daten, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.



7. Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Der Nutzer kann der Nutzung von Daten jederzeit widersprechen oder diesbezüglich an abfindungsheld.de erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sowohl Widerspruch als auch Widerruf können formlos per E-Mail oder Post ohne Angabe von Gründen an abfindungsheld.de übermittelt werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die Legal Hero GmbH, Gontardstr. 11, 10178 Berlin, E-Mail: info@abfindungsheld.de


8. Newsletter

Für die Anmeldung zum abfindungsheld.de-Newsletter wird das sog. Double-opt-in-Verfahren verwendet. Das heißt, dass abfindungsheld.de dem Nutzer nach Angabe seiner E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse sendet, in welcher der Nutzer um Bestätigung gebeten wird, den Versand des Newsletters zu wünschen. Sollte der Nutzer dies nicht innerhalb von 7 Tagen bestätigen, wird die Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern der Nutzer den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigt, speichert abfindungsheld.de dessen E-Mail-Adresse solange, bis der Nutzer den Newsletter abbestellt. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, dem Nutzer den Newsletter senden zu können.
Des Weiteren werden jeweils bei Anmeldung und Bestätigung die IP-Adressen des Nutzers und die Zeitpunkte gespeichert, um einen Missbrauch der persönlichen Daten zu verhindern.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse des Nutzers. Die Angabe weiterer, gesondert markierter, Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.

Der Nutzer kann seine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an info@abfindungsheld.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklärt werden.


II. Nutzung des Angebots

1. Eingabe personenbezogener Daten

Sofern auf dem Angebot die Möglichkeit der Eingabe personenbezogener Daten (insbesondere Vorname, Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) besteht, werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

abfindungsheld.de speichert die zur Vertragserfüllung notwendigen Daten. Weiterhin speichert abfindungsheld.de die vom Nutzer angegebenen freiwilligen Daten, insbesondere optionale Informationen zum Sachverhalt.

Die Daten werden durch SSL-Technik verschlüsselt und somit vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt.

abfindungsheld.de wird den Nutzer außerdem über die angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren, um ihn um eine Bewertung der Dienstleistungen von abfindungsheld.de zu bitten.


2. „Cookies“

abfindungsheld.de verwendet sog. „Cookies“ um den Besuch der Website attraktiv zu gestalten. Es handelt sich um kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf dem Endgerät der Nutzer spezifische Informationen zu speichern. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit des Angebots und dazu, statistische Daten der Nutzung des Angebots zu erfassen, um diese zur Verbesserung des Angebots analysieren zu können. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.


3. Webanalysedienst

Google

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043, USA), (im Folgenden: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ (vgl. vorstehend Ziff. 2), Textdateien, die auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung des Angebots durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebots durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesem Angebot, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf diesem Angebot aktiv. Im Auftrag dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung des Angebots durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber abfindungsheld.de zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass diese in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Mehr Informationen sind unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de abrufbar.


5. Social Media Plugins

5.1 Facebook Social Media Plugins

Diese Website verwendet Social Media Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, California 94304, USA betrieben wird (im Folgenden: „Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins findet sich unter: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Website dieses Angebots aufruft, das ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und eingebunden. abfindungsheld.de hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Sofern der Nutzer mit den Plugins interagiert, z.B. den „Like“-Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information vom Browser des Nutzers direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Nach Angaben von Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie damit zusammenhängende Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden: https://www.facebook.com/about/privacy

Wenn Sie verhindern möchte, dass Facebook über abfindungsheld.de Daten über Sie sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch der Website von abfindungsheld.de bei Facebook ausloggen.


5.2 Twitter

Wir nutzen die Plugins des Dienstes Twitter. Diese Plugins werden angeboten durch die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, California 94103 USA (im Folgenden: „Twitter“). Sie sind an Begriffen wie „Twitter“, verbunden mit einem blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Plugins ist es möglich, einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy


5.3 „+1“ – Schaltfläche von Google+

Wir verwenden die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, United States betrieben wird (im Folgenden: „Google”). Die Schaltfläche ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. Nach Angaben von Google werden ohne einen Klick auf die „+1“-Schalftläche keine personenbezogenen Daten erhoben; derartige Daten, u.a. die IP-Adresse, sollen nur bei eingeloggten Mitgliedern erhoben und verarbeitet werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz ihrer Privatsphäre können die Nutzer den Datenschutzhinweisen von Google zur „+1“-Schaltfläche entnehmen:
https://developers.google.com/+/web/buttons-policy


6. Links auf externe Webseiten

Soweit das Angebot von abfindungsheld.de Verweisungen auf andere Webseiten in Form von Hyperlinks enthält, haben wir keinerlei illegale Inhalte auf den Seiten im Zeitpunkt der Linksetzung wahrgenommen. Es handelt sich um fremde Inhalte, die wir nicht beeinflussen können und auf die sich die hiesige Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Für die Inhalte der verlinkten Seite sind die jeweiligen Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Sofern Sie rechtswidrige Inhalte entdecken, informieren Sie uns bitte.